Vor Beginn der Herbstferien erwartete die Schüler und Lehrer unserer Außenstelle eine riesige Überraschung: Lünebuch, die Buchhandlung am Markt kam mit einer großen Auswahl an Büchern und Spielen nach Horburg.

Aufgrund eines Brandes im Schulgebäude war viel Material verloren gegangen, u.a. Lektüre in den Klassen und Spiele für die Pausen und Betreuungszeiten. Über eine Elternvertreterin hatte die Buchhandlung davon erfahren und zeigte nun ein großes Herz für die Kinder.

Von Lernspielen über Bilderbücher bis hin zu Bastelbüchern ist jetzt für jeden etwas dabei. Die Kleineren freuen sich über sich über die bunten Sachbücher hinter deren Türchen sich interessante Informationen verbergen. Die Großen, die bereits lesen können, entdecken die Natur und ihre Umwelt. Selbst an die ganz Großen – unsere Lehrer - wurde gedacht. Sie dürfen sich über wunderbare Bastel- und Naturbücher freuen.

Nicht zu kurz gekommen sind unsere Leseratten – auch für sie ist viel Interessantes dabei, ob es Star Wars für Erstleser oder das neueste Mädchenabenteuer ist. Die Horburger Lehrer und Schüler freuen sich!

Ein herzliches Dankeschön an Lünebuch, die Buchhandlung am Markt in Lüneburg!